Vor der Imago - die letzte Häutung


Martina Bieräugel

1955 geboren
1980 Diplom an der Hochschule der Künste Berlin
1986 Diplom an der Akademie der Bildenden Künste München, Studium bei Daniel Spoerri
1991 Bayrischer Staatsförderpreis für Video, Performance / Spiel
1988 „Alle Herrlichkeit auf Erden" Video-Performance „Tonight" Künstlerwerkstatt / München
1990 „Schönheit & Kraft" Performance PROTheater i.d. Manege / München
1991 „Ende einer Ära" Video-Performance KunstBetrieb / Dachau
1999 „Leiser Einzelgesang (mit Pfiff)"/ von Cornelie Müller / Forum am Gasteig / München
2000 „Leiser Einzelgesang (mit Pfiff)"/ von Cornelie Müller / Seidlvilla / München
2001 „Wort für Wort – blaupause"/ von Cornelie Müller / Gloria Film-Palast / MünchenVideo/Kamera
1999 „Die Fahrt an Bord der Kleinen Raumschiffe"/ von Alexeij Sagerer proT / Einsteinhallen / München
2000 „Operation Raumschiff"/ von Alexeij Sagerer proT/ München
2001 „Ungleich München"/ von Alexeij Sagerer proT / Muffathalle / München
2002 „zukunts(mu’zi:k) - VisionSound"/ Technisches Rathaus der Stadt München

Seit 1999 Mitarbeit bei verschiedenen Theaterproduktionen – Cornelie Müller, TamS, proT, Kammerspiele – als Performerin, Kostümbildnerin, Kamerafrau, Regieassistentin.


Ute Hagelstein

geb.1962
Dipl.- Musiktherapeutin,Musikerin, ( Geige, Bratsche )
Mehrjährige musiktherapeutische Tätigkeit an verschiedenen Kliniken (Neurologie)
Mitwirkung in szenischen Musikprojekten, Auftritte in vielen Bands
(Balkan, Alpenländisches)
Improvisation, Orchester, Chor.


Udo Schindler

Musiker(sax,cl,fl,perc,acc) und Komponist
Derzeit Duoprojekte improvisierter Musik z.B. Schindler/s/Janker, Schindler/s/Richter.
Auftritte auf Festvals und Konzerten Neuer Musik (musica viva, Klangaktionen...)
Konzerte in Italien, Tschechien, Belgien, Österreich, Frankreich mit ARCH.Ensemble, Schindler.Interferenz3 und E.H-Guantes, H.Bergmann, U.Helmholz, G.Janker, Dr. S.Richter, E.Prevost, M.Cristfolini, S.Tramontana, HH Biswurm, Z.Babel, W.Gruber, G.Hemingway
Theater und Performances u.a. mit M.Killer, Chr.Ruf, W.Gruber, J.Egger